«

»

Beitrag drucken

Internationaler PresseClub kehrt an den Münchner Marienplatz zurück

Zurück am Marienplatz: Seit 1.8. lädt der Internationale PresseClub München in seine neu gestalteten Räume am Marienplatz 22 ein. Nach dem Umbau bietet der Club nicht nur den Blick auf das Rathaus, sondern auch auf den Alten Peter.

Das bewährte Programm wird mit modernster Konferenztechnik fortgeführt.

„Wir haben vor, das weiterzumachen, was die letzten Monate sehr erfolgreich gelaufen ist“

erläutert Vorsitzender Peter Schmalz. Pressekonferenzen, Pressegespräche, Diskussionsforen und Reisen zu Landesausstellungen sind die bekanntesten Angebote des PresseClubs. Die „Global Perspectives“ erweitern das Programm um eine neue Gesprächsreihe. Dabei spricht einmal im Jahr ein international angesehener Gast zu einem außenpolitischen Thema.

„Der PresseClub genießt in der Stadtgesellschaft großes Ansehen“

Mit mehr als 250 Pressekonferenzen pro Jahr, dem Mentorenprogramm, dem Bloggerclub und der Nachwuchsförderung ist der PresseClub der Treffpunkt für Journalisten mit Schaufenster zum Münchener Rathaus.

Parallel dazu „bietet der PresseClub mit seinen Räumen eine Plattform für Initiativen“, erklärt Geschäftsführerin Angelica Fuss. Regelmäßig treffen sich unter seinem Dach die
Nachwuchsjournalisten in Bayern (NJB) und der Bloggerclub.

Um Berufsanfänger kümmert sich der PresseClub mit dem Mentorenprogramm und gezielter Nachwuchsförderung.

Der nach dem ehemaligen PresseClub-Vorsitzenden benannte Herwig-Weber Preis würdigt seit 1973 alle drei Jahre hervorragende journalistische Arbeiten in Wort, Ton und Bild. Die Vermietung der Clubräume für Pressekonferenzen und Präsentationen an Unternehmen und Verbände ist für den PresseClub überlebenswichtig, da „wir uns ohne Mieteinnahmen diese Lage nicht leisten könnten“, führt Peter Schmalz aus.

„Der internationale PresseClub München e.V. genießt in der Stadtgesellschaft hohes Ansehen. Mit rund 800 Mitgliedern ist er der größte seiner Art in Deutschland und derjenige mit der spektakulärsten Heimstatt“

freut sich Peter Schmalz.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fachmedien-news.de/internationaler-presseclub-kehrt-an-den-muenchner-marienplatz-zurueck/