«

»

Sep 28

Bundesverband der IT-Anwender und Heise kooperieren

Logo_Heise_Voice_quadrHeise Medien geht ab sofort mit Voice, dem Bundesverband der IT-Anwender e.V., eine strategische Partnerschaft ein. Ziel ist es, den Bundesverband zu stärken und die Vernetzung der CIOs führender Unternehmen voranzutreiben. Heise Events wird Voice bei der Planung, Positionierung und Durchführung von Veranstaltungen unterstützen.

Voice vernetzt die CIOs führender Unternehmen und bietet ihnen die geeignete Plattform für den Best-Practice-Dialog. Zudem vertritt der Verband die IT-Anwenderinteressen und gibt ihnen gegenüber Politik und Hersteller eine starke Stimme.

Heise Events, ein Geschäftsbereich der Heise Medien GmbH & Co KG, veranstaltet Konferenzen, Seminare, Workshops sowie Webinare und spricht damit ein gehobenes IT-Fachpublikum an. Voice und Heise werden künftig gemeinsam Veranstaltungen anbieten.

Das neue „Voice Entscheider-Forum“ wird vom 21. bis 23.09.2016 unter dem Titel „Innovation meets Operational Excellence: IT Applied“ starten. Dieses Format soll sich als ein Netzwerk der Digitalisierungsentscheider etablieren und unter politischer und wissenschaftlicher Begleitung einen kontinuierlichen Diskussionsprozess über das ganze Jahr hinweg gewährleisten.

Für das kommende Jahr sind außerdem ein erstes gemeinsames Security-Themenforum in München sowie gemeinsame Formate auf der „CeBit“ geplant. Weitere Veranstaltungen unter gemeinsamer Regie folgen.

„Mit seinen rund 400 Mitgliedern beziehungsweise Unternehmen und den zusätzlich über 350 Fachverantwortlichen, die im Verband aktiv mitwirken, stellt Voice für uns einen überaus attraktiven Kooperationspartner dar. Die dort engagierten CIOs sind auch Teil unserer Zielgruppe, sowohl bei unseren Magazinen als auch bei unseren Veranstaltungen“, erläutert Gisela Strnad, Leiterin heise Events.

„Mit heise Events haben wir einen weiteren renommierten Partner gefunden, der langjährige Erfahrung in der Vermarktung und Durchführung hochkarätiger IT-Veranstaltungen mitbringt”, erklärt Wolfgang Storck, Geschäftsführer bei Voice. „Durch die enge Zusammenarbeit mit den Redaktionen der Magazine ‘c’t’, ‘iX’, ‘Technology Review’ und des Portals ‘heise online’ ist heise Events ganz nah dran am Puls des ITK-Markts und kann aktuelle Themen setzen, die für unsere Mitgliedsunternehmen relevant sind.“

www.voice-ev.org

Quelle/Foto: Heise, Voice